Waldbewirtschaftung


Wir bieten die Waldbewirtschaftung des vollständigen Zyklus nach einem modernisierten skandinavischen Modell an, die alle Waldbewirtschaftungsarbeiten – von der Erstellung der Unterlagen über die Vorbereitung des Waldes für den Holzeinschlag, den Holzvertrieb bis zur Wiederaufforstung und Pflege der Jungbestände – umfasst. Dies ist der beste Dienstleistung, die wir den Waldbesitzern erbringen können, weil dadurch der bestmögliche Nutzen aus dem Wald sowohl in Hinsicht des Holzvolumens, als auch der Finanzen, volle Transparenz bei jeder Handlung und eine nachhaltige Bewirtschaftung gewährleistet werden, wobei der Wald für nächste Generationen im Besitz bleibt.

Unsere Erfahrung zeigt, dass Kunden, die sich für die Waldbewirtschaftung des vollständigen Zyklus entschieden haben, im Durchschnitt einen um 20 % größeren Erlös erzielen als beim Verkauf von Holzschlagflächen oder des gesamten Waldbesitzes. Um den maximalen Nutzen aus Ihrem Wald zu erzielen, fordern Sie eine kostenlose Beratung an, besichtigen Sie Ihren Wald zusammen mit unseren erfahrenen Experten, erhalten Sie den Waldbewirtschaftungsplan und treffen Sie die richtige Auswahl, um Ihren Wald zu einer rentablen Investition mit wachsendem Wert zu machen.

Wählen Sie 88 77 und erfahren Sie mehr
Bestellen Sie eine kostenlose Beratung
Bildergalerie
Schreiben Sie uns

Vorteile der Waldbewirtschaftung des vollständigen Zyklus

Waldflächen bleiben im Besitz des Kunden. Dies ist von entscheidender Bedeutung, weil dadurch sowohl heute, als auch in der Zukunft finanzieller Gewinn gewährleistet wird.

Auf solche Weise können Sie den größtmöglichen Nutzen sowohl in Hinsicht des Holzvolumens, als auch der Geldeinnahmen erzielt, wobei gleichzeitig der Wald für die Kinder und Enkelkinder erhalten bleibt. Außerdem wird sich der Wert des Bodens immer noch erhöhen.

Der Betrag, den Sie für Bäume erhalten, wird ungefähr dem Betrag entsprechen, den Sie für den Verkauf des gesamten Waldbesitzes bekommen können, weil bei der heutigen Marktsituation das Land beim Waldverkauf sehr niedrig bewertet wird. Häufig wird ein Wert nur Flächen mit trockenem Waldböden beigemessen, der bezahlte Preis liegt aber unter dem Marktwert.

Wenn Dižozols die Erbringung von Dienstleistungen der Waldbewirtschaftung übernimmt, wird ein erfahrenes Expertenteam herangezogen.

Durch eine fachgerechte Bewirtschaftung wird der Wert des Waldes in der Zukunft wesentlich erhöht.

Das entscheidende Wort hat der Waldbesitzer ­– alle geplanten Arbeiten, Holzpreise und Vertriebsorte werden VOR der Einleitung der jeweiligen Handlung mit dem Kunden abgestimmt.

Die Vertragsdauer ist frei. 

Der Vertrag kann sich auf jede beliebige Zusammensetzung und jeden beliebigen Umfang von Dienstleistungen beziehen.  

Zur Verfügung des Kunden wird sofort ein individueller Bewirtschaftungs- und Holzschlagberater gestellt, der andere Fragen beantwortet und die Führung der Arbeiten unterstützt.

Dieser Dienstleistungsvertrag gewährleistet maximale Transparenz, weil der Kunde Vermessungsprotokolle von Holzvermessern an Orten der Endabnahme erhält. 

Zusätzlicher Geldaufwand für die Holzvermessung wird erspart, weil der Kunde den höchstmöglichen Preis für das gesamte Holz zum Zeitpunkt der Abgabe erhält.

Alle Dienstleistungspreise sind im Vertrag festgelegt.

Der Kunde kann vor dem Beginn des Holzeinschlags eine Sicherheitsleistung erhalten.

Die von Dižozols angeboten Dienstleistungen

Vor dem Beginn des Holzeinschlags auszuführende Arbeiten

  • Besichtigung des Waldbesitzes vor Ort;
  • Heranziehung qualifizierter Fachkräfte;
  • Errichtung von Loshieben / Rodung;
  • Errichtung / Erneuerung von Grenzzeichen Waldbewertung / Bestandsaufnahme / Parzellenindikatoren;
  • Erstellung der Akte der Bestandsaufnahme (des Waldbewirtschaftungsplans) und Genehmigung beim Forstamt;
  • Linienführung der Holzschlagflächen;
  • Erstellung der Holzschlagskizzen;
  • Vermessung des;
  • Stammdurchmessers;
  • Erstellung des Holzschlagantrags und seine Vorlage beim Staatlichen Forstdienst;
  • Erstellung der Begutachtung.

Während des Holzeinschlags auszuführende Arbeiten

  • Erstellung des Holzschlagplans (mit Auswahl der besten Lösungen der Sortimentserstellung, Volumengewinnung und Planung des Holzschlags, um die höchstmöglichen Preise zu erzielen);
  • Markierung der Holzschlaggrenzen, Markierung der zu fällenden Bäume, Markierung der ökologischen Bäume;
  • Vorbereitung der Holzschlagflächen und der Bäume für das Fällen (je nach Art des Holzschlags – Durchforstung, Auswahleinschlag, Sanitäreinschlag, Kahlschlag usw.);
  • Auswahl der am besten geeigneten Technik;
  • Auswahl und Abstimmung der Holzplätze und Ausfuhrwege;
  • Holzausfuhr aus dem Wald bis zum Holzplatz;
  • Logistik – Routenplanung und Holztransport bis zur Abnahmestellen;
  • Erstellung der Berichte für das abgegebene Holz;
  • Aufräumung der Holzplätze;
  • Ausgleichen der Rillen, Instandsetzung der Meliorationssysteme (sofern Gewässer überfahren wurden).

Nach dem Holzeinschlag auszuführende Arbeiten

  • Die Wiederherstellung des Waldes / der Aushiebe, Pflanzung der Bäume;
  • Verkauf / Lieferung von Baumpflänzlingen;
  • Kostenlose Waldüberwachung, bei Vertragsabschluss auf mehr als 5 Jahre;
  • Pflege von Jungbeständen.
Sonstige Dienstleistungen
StartseiteInnovationen
Copyright © 2017 - 2019 Dizozols, LCC